Mobile Klauenwaschanlage Bovicart

bovicart-iconDie mobile Klauenwaschanlage Bovicart

Mit dieser mobilien Waschanlage kann man im Fressgitter, als auch im Melkstand die Klauen der Kühe waschen und desinfizieren. Eine präventive Maßnahme zur Reduzierung von Dermatitis Digitalis (Mortellaro’sche Krankheit).

 

Technische Details

  • Stufenloser Arbeitsdruck bis max. 5 bar
  • 60 Liter Tank
  • 8m langer Gummischlauch, längerer Schlauch als Option
  • Klauenpflegemittel können zudosiert werden
  • Pistole mit einer langen Lanze für das Waschen im Fressgitter
  • Pistole mit einer kürzeren Lanze für das Waschen im Melkstand
  • Spezielle Pistole für das Waschen im Klauenstand vor einer Behandlung
  • Nach Gebrauch kann das System ganz einfach komplett gereinigt werden